Das Steiner Kammerorchester

 

Das Steiner Kammerorchester wurde 1985 von Herrn Dr. Michael Pließ als Projektensemble zusammengestellt, zur Begleitung des ebenfalls 1985 gegründeten Kammerchores Stein.

Seit 1989 findet regelmäßige Proben- und Konzerttätigkeit statt. Gleichzeitig Beschlussfassung der Ensemblemitglieder zur Gründung eines Vereines.

Am 26.01.1990 Vereinsgründung und Eintragung ins Handelsregister beim Amtsgericht Fürth als „Steiner Kammerorchester e.V.“

Seit dieser Zeit ist das Orchester zu einem festen Bestandteil des musikalischen Lebens von Stein und Umgebung geworden. So wurde z.B. konzertiert in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach, Oberasbach, Wolframseschenbach, Roßtal, Windsbach, Oberviechtach, Ingolstadt, u.v.m.

Neben reinen Orchesterwerken gehört auch die Begleitung verschiedenster Instrumentalsolisten und Chöre zum Repertoire. Die regelmäßige Konzerttätigkeit findet überwiegend in eigener Regie statt, aber auch zur Umrahmung städtischer bzw. privater Veranstaltungen.

Das Steiner Kammerorchester steht seit 1989 unter der Leitung von Hartmut Kawohl, der das hauptsächlich aus Laienmusikern bestehende Orchester zu einem hochwertigen Ensemble geformt hat.

Das Repertoire des Orchesters reicht vom Barock über die Romantik bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Neben unzähligen Orchesterwerken kamen folgende bekannte Werke mit Chor und Gesangssolisten zur Aufführung:

Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium I – III, IV – VI
Johann Sebastian Bach Johannes-Passion
Georg Friedrich Händel Der Messias
Wolfgang Amadeus Mozart Requiem
Johann Sebastian Bach Magnificat

Klassik-Konzertreihe im Steiner Rathaussaal 1991/1992

Erste Bewerbung um den Kulturpreis in 2002, der dem Steiner Kammerorchester dann 2010 verliehen wurde.

Zum Festakt anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Landkreises Fürth am 01.07.2012 auf der Cadolzburg, durfte unser Orchester den musikalischen Rahmen gestalten!

Fragen jederzeit gerne an:

Berthold Schmeiser, 1. Vorsitzender des Steiner Kammerorchester e.V., T 0911 / 54 30 350